1. Start
  2. Badumbau in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) und Umgebung

Badumbau in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) und Umgebung

Haus-Bild Genauen Standort prüfen

Marker-Bild Oder einen Bezirk wählen

Welche Anbieter für Badumbau gibt es in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis)?

Wie kann ich ein Angebot für Badumbau in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) und Umgebung einholen?

Icon: Telefon
Kostenlos aus allen Netzen:
0800 12 227 30

Anbieter kontaktieren, so funktioniert’s:

Füllen Sie das folgende Kontaktformular aus und wählen Sie aus der Liste der Anbieter, an wen Ihre Nachricht gesendet werden soll. Sie erhalten dann von allen gewählten Anbietern ein unverbindliches Angebot.

Name wird benötigt.
Telefonnummer wird benötigt.

Meine Nachricht soll an folgende Dienstleister gesendet werden:

Mit dem Absenden erklären Sie sich mit den AGB und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Anbieter für Badumbau in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) und Umgebung

Badumbau in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) und Umgebung. Welcher Anbieter passt zu mir?

Für wen eignet sich ein barrierefreies Bad?

Ein barrierefreies Bad ist besonders für pflegebedürftige Menschen und Menschen mit körperlichen Einschränkungen empfehlenswert. Ein Badumbau kann aber auch für Menschen, die nicht pflegebedürftig sind, eine Bereicherung sein. Er erhöht den Komfort und erlaubt die selbstbestimmte Nutzung des Bads bis ins hohe Alter hinein.

Wann sollte ich mein Bad barrierefrei umbauen lassen?

Es empfiehlt sich, sich möglichst früh mit einem barrierefreien Umbau der eigenen Wohnung oder des eigenen Hauses auseinander zu setzen. Vor allem das Bad spielt dabei eine wichtige Rolle, da das Thema Hygiene mit zunehmendem Alter immer relevanter wird. Es ist unerlässlich, sich vorausschauend zu Themen wie bereits vorliegenden oder noch zu erwartenden Einschränkungen, den Gegebenheiten des Bades sowie der Finanzierung zu informieren.

Was beinhaltet der Badumbau?

Beim Badumbau geht es nicht nur um die Barrierefreiheit, auch das eigene Wohlbefinden sollte nicht vernachlässigt werden. Die individuellen Bedürfnisse sollten im Mittelpunkt stehen, was ganz unterschiedlich aussehen kann.

Typische Änderungen umfassen:

  • Schwellenloser Umbau (stufenloses Bad sowie Einsetzen von Schiebetüren)
  • Dusch-WC für zusätzliche Hygiene und Komfort
  • Dusche mit Klappsitz oder Hocker
  • Badewanne mit Sitzwanne
  • Rutschhemmende Böden
  • Halterungen, Stützen und Griffe
  • Helle Beleuchtung
  • Leicht erreichbare Schränke/Regale

Die Neugestaltung des Raumes kann auch ästhetische Wünsche miteinbeziehen. Im Vordergrund steht Ihr Komfort.

Wie sind die Kosten für einen Badumbau?

Wie teuer ein Badumbau ist, ist zunächst einmal von Art und Umfang der Umbauarbeiten sowie den Voraussetzungen Ihres Bads abhängig. Als groben Durchschnittswert kann man mit 8.000 € bis 10.000 € für einen kompletten barrierefreien Umbau rechnen.

Diese Kosten müssen Sie jedoch nicht allein tragen. Für den barrierefreien Badumbau gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten, welche auch kombiniert werden können.

Die Pflegekasse unterstützt, bei vorhandenem Pflegegrad, Umbaumaßnahmen mit bis zu 4.000 €. Auch bei der KfW-Bank kann unter entsprechenden Voraussetzungen ein Zuschuss von bis zu 6.250 € für Umbaumaßnahmen beantragt werden.

Zuschüsse von Bund, Ländern, Gemeinden sowie verschiedenen Stiftungen sind ebenfalls eine Möglichkeit. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in unserem Wissens-Artikel zum Thema Badumbau. Frühzeitiges Informieren und Beantragen verbessern Ihre Chancen auf möglichst hohe Zuschüsse.

Wie finde ich einen Dienstleister für den Badumbau?

Für den Badumbau sollte ein professionelles Handwerksunternehmen engagiert werden. Es gibt einige Dienstleister, die sich auf den Badumbau spezialisiert haben. Einen Überblick über geeignete Handwerksunternehmen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich bei der Suche. Nutzen Sie hierfür einfach unsere kostenlose Servicehotline 0800 122 273 0.

Wünschen Sie eine unverbindliche, kostenlose Beratung direkt von einem Anbieter Ihrer Wahl, können Sie unser Kontaktformular nutzen. Auch dieses ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Weitere Dienstleistungen in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) und Umgebung

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Welche weiteren Dienstleistungen im Bereich Barrierefreies Bauen und Wohnen gibt es in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis)?

Welche anderen Dienstleister im Pflegebereich gibt es in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis)

Welche Sanitätshäuser gibt es in Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis)?