1. Start
  2. Stundenweise Betreuung in Beutelsbach (Passau) und Umgebung

Stundenweise Betreuung in Beutelsbach (Passau) und Umgebung

Haus-Bild Genauen Standort prüfen

Marker-Bild Oder einen Bezirk wählen

Welche Anbieter für Stundenweise Betreuung gibt es in Beutelsbach (Passau)?

Wie kann ich ein Angebot für Stundenweise Betreuung in Beutelsbach (Passau) und Umgebung einholen?

Icon: Telefon
Kostenlos aus allen Netzen:
0800 12 227 30

Anbieter kontaktieren, so funktioniert’s:

Füllen Sie das folgende Kontaktformular aus und wählen Sie aus der Liste der Anbieter, an wen Ihre Nachricht gesendet werden soll. Sie erhalten dann von allen gewählten Anbietern ein unverbindliches Angebot.

Name wird benötigt.
Telefonnummer wird benötigt.

Mit dem Absenden erklären Sie sich mit den AGB und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Stundenweise Betreuung in 100 Sekunden erklärt

Stundenweise Betreuung in Beutelsbach (Passau) und Umgebung. Welcher Anbieter passt zu mir?

Passt eine stundenweise Betreuung zu meiner Situation?

Wenn Sie oder ein pflegebedürftiger Angehöriger nur ein paar Stunden pro Tag oder Woche Hilfe benötigen, dann eignet sich die stundenweise Betreuung für Ihre Situation gut. Die stundenweise Betreuung eignet sich auch gut zur Ergänzung eines ambulanten Pflegedienstes, denn aufgrund der straffen Zeitpläne, bleibt den Pflegediensten in der Regel keine Zeit für längere Gespräche oder Beschäftigungen mit der pflegebedürftigen Person.

Benötigen Sie hingegen eine Vollzeitpflege (24 Stunden Pflege / Rundum Betreuung), dann klicken Sie bitte hier.

Tipp: Ab Pflegegrad 2 können zwischen 40% und 100% der Pflegesachleistungen verwendet werden, um die stundenweise Betreuung zu bezahlen. Die genaue Höhe dieser Zahlungen hängt vom Pflegegrad ab.

Welche Leistungen zählen zur stundenweisen Betreuung?

Da die Betreuungspersonen über keine Ausbildung im pflegerischen oder medizinischen Bereich verfügen, übernehmen diese auch keine pflegerischen Aufgaben. Die Betreuungspersonen - auch Seniorenbetreuer, Alltagsbegleiter oder Betreuungsassistenten genannt - sind aber in der Regel mit gängigen Krankheitsbildern, wie etwa Demenz, vertraut. Sie wissen, wie man pflegebedürftige motiviert, aktiviert und beschäftigt. Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Haushaltstätigkeiten (Putzen, Kochen, Waschen etc.)
  • Bei vorhandenem Führerschein auch Fahr- und Begleitdienste
  • Die Unterhaltung durch Gespräche, Spiele, Singen und andere Freizeitaktivitäten

Das gemeinsame Erledigen von kleineren Besorgungen und das gemeinsame Spazierengehen

Was kostet eine stundenweise Betreuung?

Der Stundensatz liegt meist zwischen 20€ und 45€ pro Stunde.

Bei vorhandenem Pflegegrad werden von der Pflegekasse monatlich 125€ an Betreuungs- und Entlastungsleistungen ausgezahlt.

Liegt ein Pflegegrad 2 oder höher vor, dann können 40% (bei als Pflegedienst zugelassenen Betreuungsdiensten sogar 100%) der Pflegesachleistungen verwendet werden, um die stundenweise Betreuung zu bezahlen.

Es ist also möglich zwischen 798€ und 1.995€ pro Monat zusätzlich zum Entlastungsbetrag zu erhalten. Die genaue Höhe hängt vom Pflegegrad ab:

Zahlung bei 40%:

  • Pflegegrad 1 = 0€
  • Pflegegrad 2 = 275€
  • Pflegegrad 3 = 519€
  • Pflegegrad 4 = 644€
  • Pflegegrad 5 = 798€

Zahlung bei 100%:

  • Pflegegrad 1 = 0€
  • Pflegegrad 2 = 689€
  • Pflegegrad 3 = 1.298€
  • Pflegegrad 4 = 1.612€
  • Pflegegrad 5 = 1.995€

Wo finde ich eine stundenweise Betreuung?

Eine Übersicht auf alle Anbieter der stundenweisen Betreuung in Ihrer Nähe finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen auch telefonisch bei der Suche nach einer stundenweisen Betreuung: 0800 122 27 30 (kostenlos aus allen Netzen).

Um sich direkt vom Anbieter kostenlos beraten zu lassen oder um ein unverbindliches Angebot einzuholen, nutzen Sie unser Kontaktformular. Das Absenden des Kontaktformulars an einen oder mehrere Anbieter ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Sie suchen noch mehr Informationen zur stundenweisen Betreuung? Lesen Sie unseren ausführlichen Wissens-Artikel zum Thema stundenweise Betreuung. Viele weitere spannende Wissens-Artikel zum Thema Pflege finden Sie zudem in unserem Pflege-Wegweiser.

Was gibt es zudem noch bei der stundenweisen Betreuung zu beachten?

Leider gibt es (so wie in fast allen Dienstleistungsbereichen) auch bei der stundenweisen Betreuung gute und weniger gute Anbieter. Achten Sie beispielsweise darauf, ob bei der Betreuungsperson eine Ausbildung nach Paragraf 45b, § 43b / 53c oder § 87b SGB XI vorliegt. Oft lohnt sich ein persönliches Gespräch, denn so lässt sich schnell herausfinden, ob es passt oder nicht.

Außerdem sollte beachtet werden, dass eine stundenweise Seniorenbetreuung ab einem gewissen Punkt nicht mehr ausreichend ist. Mit steigender Pflegebedürftigkeit wird die Ergänzung mit einem ambulanten Pflegedienst oder der Umzug in eine geeignete Einrichtung empfohlen.

Weitere Dienstleistungen in Beutelsbach (Passau) und Umgebung